Absage Eulachschiessen 2020

Hiermit informieren wir euch über die Auswirkungen des Bundesratsbeschlusses vom 16. März 2020 zum Coronavirus (COVID-19) auf den weiteren Schiessbetrieb.

Der Schiessbetrieb in die Schiessständen wurden per ESO im Auftrag der Militärbehörden ab sofort und bis voraussichtlich 30. April 2020 eingestellt.

Da unser Eulach-Schiessen in diesem Zeitraum liegt und eine Verschiebung zurzeit nicht geplant werden kann, werden wir dieses Jahr auf die Durchführung verzichten.

Für den Vorstand
Roland Burdet
ASV Winterkthur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.